INTENSIV PÄDAGOGISCHE WOHNGRUPPEN

WG Rahden

Die intensivpädagogische Wohngruppe Rahden befindet sich in einem ruhig gelegenen Haus in der ländlichen Kleinstadt Rahden im äußersten Norden von Nordrhein-Westfalen. Die Infrastruktur der Kleinstadt Rahden bietet  viele Möglichkeiten. Der Bahnhof ist fußläufig erreichbar, verschiedene Schulen, Freizeitangebote und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe. Regionale Naturschutzgebiete sind für Ausflüge in die Umgebung gut erreichbar. Ebenfalls in der Nähe befinden sich zusätzliche Ausflugsziele wie Tierparks und Freizeitparks.

Bei der Wohngruppe Rahden handelt es sich um ein intensivpädagogisches Angebot mit insgesamt 7 Plätzen. Die Gruppe befindet sich in einem ruhig aber zentral gelegenen Haus mit Garten. Jedes Kind/ jeder Jugendliche verfügt über ein eigenes Zimmer, 6 Zimmer befinden sich im Obergeschoss und 1 Zimmer befindet sich im Erdgeschoss des Hauses. Das Aufnahmealter liegt zwischen 6 und 13 Jahren, in begründeten Einzelfällen können auch etwas ältere Kinder aufgenommen werden.

Aufnahmeanfragen richten Sie bitte per Mail an aufnahmeanfrage@dialog-badessen.de

Das Kurzkonzept als Download

Hier können Sie das Kurzkonzept herunterladen

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben eine Frage? Schreiben Sie uns eine Nachricht – wir sind gerne für Sie da.

Dialog Logo

Wenn Sie Fragen zur Wohngruppe in Rahden haben, melden Sie sich bitte unter
Telefon: 05472 – 404 37 21.